Benefizlesung & Tombola mit Oliver Lück

Freitag 23.02.2024, 18:00 Uhr
(Einlass 18:00 Uhr)
Am 23. Februar 2024 ist Oliver Lück zu Gast in der Stadtbücherei Kappeln.
Der sympathische Kolumnist liest und erzählt
Lück aus 49 – Das große Kolumnen-Lotto
„Oliver Lück ist ein Geschichtenerzähler“, so die Lübecker Nachrichten. „Lakonisch und poetisch zugleich“, schreibt die Süddeutsche Zeitung. „Das ist ganz feiner Humor“, sagt sein bester Kumpel Pedi Petersen, „ich hoffe, auch für andere Leute.“ Und auch die Lesungen und Reisevorträge des 50-Jährigen in der Stadtbücherei in Kappeln sind längst legendär. Für diesen exklusiven Abend hat sich der Buchautor und Journalist 49 Kurzgeschichten ausgesucht, die vom Leben im Norden erzählen. Seit mehr als zwanzig Jahren schreibt er Kolumnen für Tageszeitungen, Magazine oder Spiegel Online. Welche davon er lesen wird, entscheidet das Publikum mit einer selbstgebauten Lotto-Maschine. Auch Sie wollten schon immer im Lotto gewinnen!? Dann werden Sie Teil dieses ungewöhnlichen und humorvollen Abends.
Tombola mit attraktiven Preisen
Begleitend zur Lesung gibt es eine große Tombola mit attraktiven Preisen gestiftet von Menschen und Unternehmen aus Arnis und der Region. Ein Los für die Tombola kann,
am Abend der Lesung vor Ort oder vorab in der Stadtbücherei Kappeln für 5,- Euro erworben werden.
Fingerfood von der Specht Speisewirtschaft
Für das leibliche Wohl sorgt die Specht Speisewirtschaft. Sie liefert leckeren und raffinierten Fingerfood. Wein, Wasser, Softgetränke und Bier sind ebenfalls zu haben. Bereits im Dezember fand eine erfolgreiche Benefiz Versteigerung zugunsten der Flutopfer in den Räumen der Specht Speisewirtschaft statt. Volker und Belinda Specht, selbst Betroffene der Sturmnacht, sind unermüdliche Unterstützer der ersten Stunde.
Spenden für BürgerInnen, die ihr Heim verloren haben
Der Eintritt zur Lesung ist kostenfrei. Es wird um eine Spende für die Flutopfer gebeten.
Im Spendentopf der Stadt Arnis sind schon so einige Taler zusammengekommen. Leider reicht die Summe noch nicht aus um den vom Jahrhunderthochwasser und dem Deichbruch, im vergangenen Oktober, besonders hart getroffenen Familien ausreichend zu helfen.
Alle Einnahmen aus der Tombola und dem Verkauf von Speisen und Getränken sowie die Spenden des Abends gehen zu 100% in den Soforthilfe- und Härtefallfonds der Stadt Arnis. Der Hochwasserausschuss, ein Gremium aus StadtvertreterInnen und BürgerInnen verteilt die Spendengelder effizient, zielgerichtet und bedarfsorientiert an die Opfer.
Die Stadtbücherei Kappeln bittet um um Voranmeldung unter:
• buechereiveranstaltung@stadt-kappeln.de
• 04642 1697
Wer unabhängig von dieser Veranstaltung spenden möchte, kann das auf folgenden Kanälen tun:

Spendenkonten | Kleine Stadt in großer Not: Hilfe für Arnis
Empfänger: Stadt Kappeln für die Stadt Arnis
IBAN: DE41 2175 0000 0080 0021 73
Verwendungszweck: PK38 Spende Hochwasser Arnis
oder
https://betterplace.org/p128648

Informationen zum Autor, zur Veranstaltung und Sturmflut unter:
www.lueckundlocke.de
www.stadtbuecherei-kappeln.de
www.arnis.de

Preise

Kostenfrei. Um eine Spende wird gebeten.
Auf der Suche nach mehr?
Februar 2024
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3
März 2024
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Kappeln

Schmiedestraße 13

24376 Kappeln

↪ Google Maps öffnen

Veranstalter

Stadt Arnis & Stadtbücherei Kappeln

Status

findet statt

Kategorie

Allgemeines

Letztes Update

07.02.2024
23.02.2024
ca. 4 bis 9 °C